Die Robotik-AG

Wir haben ein Interview mit den Schüler/innen in der Robotik-AG gemacht.

Wie heißt die AG?

Sie heißt die Robotik-AG.

Wer leitet die AG?

Herr Kurz und Frau Agnew leiten die AG.

Wie lange gibt es diese AG schon?

Die Robotik-AG gibt es seit diesem Schuljahr (2018/19).

Wer hatte die Idee zu dieser AG?

Die AG wurde von Frau Hess vorgeschlagen, und jetzt ist Herr Kurz Feuer und Flamme.

Was macht ihr in dieser AG?

Wir programmieren und machen Ausflüge.

Mit welchem Material arbeitet ihr?

Wir arbeiten mit PC und Laptop.

Wem gehört das Material? Wer bezahlt das?

Das Material gehört der Schule.

Für welche Klassen ist die AG geeignet?

Die AG ist für die 7. bis 10. Klasse geeignet.

Welche Fähigkeiten braucht man?

Man braucht Ahnung von Computern und Spaß an Programmen.

Warum habt ihr die AG gewählt?

Weil wir Technik interessant finden.

Welche Regeln gelten bei euch in der AG?

Es gelten die normalen Schuregel.

Wie viele Leute seid ihr in der AG?

Acht.

Wo arbeitet ihr?

Im Klassenraum von Frau Behler.

Arbeiten alle Schüler das Gleiche? Warum?

Es gibt eine Aufgabe und jeder versucht sie selbständig zu lösen.

Macht euch die AG Spaß?

Ja!

Kategorien AGs

0 Kommentare zu “Die Robotik-AG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.