Wer mag Hunde?

Es gibt unterschiedliche Hunderassen, z.B.

  • Australian Shepherd
  • Beagle
  • Bolonka Zwetna
  • Border Collie
  • Chihuahua
  • Dackel
  • Deutscher Schäferhund
  • Französische Bulldogge

 

Es gibt auch Familien-Hunde, z.B.

  • Beagle
  • Berner Sennenhund
  • Chihuahua
  • Dalmatiner
  • Französische Bulldogge
  • Labrador
  • Golden Retriever
  • Goldendoodle

 

Wie alt werden Hunde?

Hunde können bis zu 30 Jahre alt werden. Das maximale Hundealter hängt vor allem von der Größe und Rasse von dem Hund ab. Am ältesten werden Zwergpudel und Dackel (14 bis 18 Jahre). Kleinere Hunde werden älter als große Hunde.

Was dürfen Hunde essen und was nicht?

Hunde essen meistens eingeweichtes Trockenfutter, vielleicht auch noch mit Kartoffel oder Ei. Hunde dürfen auf gar keinen Fall Trauben, zuckerhaltige Sachen, Steinobst, Alkohol, Koffein und sehr viele andere Sachen essen. Am besten ist das Trockenfutter mit Ei und Kartoffeln.

Wie sind Hunde?

Hunde sind sehr nett und freundlich. Sie können auch sehr böse sein, aber wenn man die Hunde sehr freundlich erzieht, dann sind sie auch sehr freundlich.

 

0 Kommentare zu “Wer mag Hunde?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.