Die Main-Neckar-Brücke

Die Main-Neckar-Brücke ist eine von 24 Brücken in Frankfurt.

Die Main-Neckar-Brücke wurde am 18. August 1888 als Eisenbahnbrücke eröffnet und ersetzte die alte Main-Neckar-Brücke an der Stelle der heutigen Friedensbrücke. Im Krieg wurde die Brücke gesprengt und zwischen Januar und November 1946 wieder aufgebaut.

Dort fahren die Regional-Expresse 50, 55, 60, 85 und die Regionalbahnen 51, 61, 67, 68 und 82. Die Main-Neckar-Brücke verbindet das Gutleutviertel in der Nähe der heutigen Bushaltestelle Main-Neckar-Brücke der Linie 33 mit Niederrad.

0 Kommentare zu “Die Main-Neckar-Brücke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.